Regeln

Jedes Mitglied der GermanMonkeys akzeptiert automatisch diese Regeln und ihre Einhaltung. Sollte sich nicht an die Regeln gehalten werden, muss mit einer Bestrafung oder einem permanenten Rauswurf gerechnet werden.

 

Allgemeine Regeln

 

  1. Das echte Leben geht auch bei uns vor und wir möchten nicht, dass du zu viel Zeit bei uns verbringst, wenn du wichtigeres im echten Leben zu tun hast. Niemand ist verpflichtet, gewisse Online Zeiten zu haben.
  2. Jeder ist freiwillig bei den GermanMonkeys und kann daher auch selber entscheiden, ob es ihm bei uns gefällt. Sollte es dir nicht bei uns gefallen, kannst du zu jedem Zeitpunkt austreten. Im Falle eines Austritts solltest du dich aber beim Management abmelden, sodass wir wissen, dass du nicht mehr bei uns spielst.
  3. Um bei uns ein Mitglied werden zu können, musst du mindestens 16 Jahre alt sein (Keine Ausnahmen möglich).
  4. Jedes unser Mitglieder sollte, wenn er ein Spiel spielt, im TeamSpeak³ anwesend sein und somit auch ein funktionierendes Headset oder Mikrofon haben.
  5. Ein persönlicher und netter Umgang gegenüber anderen Mitgliedern und dem Management ist Pflicht.
  6. Extremismus, frauenfeindliche Äußerungen oder pornografische Inhalte zu verbreiten ist verboten.
  7. Anstand und ein guter Umgangston mit anderen Mitgliedern sind für uns selbstverständlich. Alle Mitglieder sollten sich untereinander respektvoll verhalten.
  8. Jedes Mitglied der GermanMonkeys vertritt öffentlich den Verein und ist damit verantwortlich, dass der gute Ruf der GermanMonkeys gewahrt bleibt.
  9. Jedes Mitglied, dass Spiele über die Plattform Steam spielt, muss nach der Aufnahme als vollwertiges Mitglied in unserer Steam Gruppe eingetragen sein.
  10. Bei Spielen, bei dem ein Clan Tag angegeben werden kann (z.B. Counter-Strike: Global Offensive), muss das offizielle GermanMonkeys Community Tag angegeben werden (GM E-Sports☆).
  11. Bei ClanWars oder Turnieren, bei dem das Team die GermanMonkeys offiziell vertritt, muss das GermanMonkeys Logo getragen werden.
  12. Teams, die bei den GermanMonkeys spielen, dürfen keine eigene Steam Gruppe haben und somit auch kein eigenes Clan Tag.
  13. Die Mitgliedschaft in einem anderen Verein ist bei einer Migliedschaft bei den GermanMonkeys nicht gestattet. Ausnahmen müssen durch die höchste Ebene des Managements (Community-Leader) separat abgesprochen werden.

Verhaltensregeln im TeamSpeak³

 

  1. Dein Verhalten sollte deinem Alter entsprechend sein. Kindisches und unreifes Verhalten wird allgemein nicht geduldet.
  2. Das Ego sollte beim Betreten des TeamSpeak³ Servers abgegeben werden. Jeder hat schlechte Tage, trotzdem sollte niemand beleidigt oder geflamet werden.
  3. Der Aufenthalt auf dem TeamSpeak³ im angetrunkenen oder betrunkenen Zustand ist komplett verboten.
  4. Im TeamSpeak³ solltet ihr nur die nötigsten Gruppen haben. Damit meinen wir, wenn ihr bereits Mitglied der GermanMonkeys seid, solltet ihr beispielsweise nicht Mitglied der „Freunde“-Gruppe sein.
  5. Jegliche Form von Spam ist zu unterlassen.
  6. Beleidigungen in jeder Form sind strengstens verboten.
  7. Den Anweisungen von Management Mitgliedern ist stets Folge zu leisten.
  8. Das Betreten der [Nicht stören] Channel ist teilweise verboten. Sofern ihr etwas von den Personen in dem Channel möchtet, könnt ihr diese anschreiben oder leise in den Channel wechseln.
  9. Je nachdem, welche Gruppe ihr im TeamSpeak³ habt, könnt ihr andere Mitglieder verschieben. Dieses ist nur erlaubt, wenn die Person, die von euch verschoben wird, damit einverstanden ist.
  10. Aufnahmen, Wisphern, das Abspielen von lautstarken Sounds und schreien ist im TeamSpeak³ verboten.
  11. Solltet ihr auf der Suche nach einem Team sein, schreibt „@Teamsuche“ hinter euren Namen.
  12. Das Farmen von Aktivitätsleveln ist vom TeamSpeak³-Bot aus unterbunden. Sollten wir dennoch AFK Farming erkennen, führt dieses zum Zurücksetzen des Ranges.

Verhalten im Spiel

 

  1. Alle Spiele, die bei den GermanMonkeys gespielt werden, sind im Normalfall Team basierte Spiele. Ihr solltet also auch mit den anderen Mitgliedern der GermanMonkeys im Team spielen.
  2. Das Verwenden von nicht zugelassenen Modifikationen oder Software, die den Sinn des Spiels verändern, ist verboten.
  3. Die AGBs der Spiele müssen eingehalten werden. No Cheat Tolerance!
  4. Die Nutzung von kommerziellen Services zur vorsätzlichen Veränderung eines Ingame-Ranges zur Anzeige des Fähigkeitsniveaus („Skill“, „Rank“) durch „Boosting“ oder „Downranking“ ist untersagt.
  5. Das Beleidigen, Flamen oder persönliche Angreifen von anderen Spielern ist zu unterlassen.
  6. Ihr solltet nie Begriffe wie „ez“ „noobs“ „l2p“ verwenden, da diese in bestimmten Turnieren zum Ausschluss des Teams führen könnten und den Ruf der GermanMonkeys im Allgemeinen schadet.
  7. Ihr dürft nicht ohne ersichtlichen Grund das Spiel vorzeitig verlassen, den TeamSpeak³ leaven oder euch muten, da dieses dem Team schadet und das Ergebnis beeinträchtigt werden kann.
  8. Es ist verboten, andere Mitspieler aus Spielen zu kicken, Mitspieler absichtlich anzugreifen oder absichtlich schlecht zu spielen.
  9. Das Team sollte stetig motiviert werden, sodass ein gutes Ergebnis erzielt werden kann.

Copyright 2015-2017 GermanMonkeys eSports – Wir behalten uns vor, Änderungen jederzeit und ohne Ankündigung in Kraft zu setzen, diese sind allgemein gültig. Außerdem machen wir von unserem Hausrecht in allen hier nicht aufgezählten Fällen Gebrauch.

 

 

×
Cookies: Diese Webseite verwendet Cookies, um korrekt zu funktionieren und Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten. Wenn Sie damit einverstanden sind, setzen Sie Ihren Besuch der Seite fort.